Gestatten: Bilderbuch

Hier geht’s natürlich um Musik – und nicht um des Kindes liebste Lektüre: Bilderbuch.
Im Jahre 2005 gegründet, hat sich die oberösterreichische Band ganz schön gemausert. Von der lokal agierenden Schülerband hin zu einer quasi international erfolgreichen. Und diese Emanzipation kann man vor allem auf dem aktuellen, mittlerweile zweiten Album Die Pest im Piemont hören. Zwar drehen sich die Texte teilweise immer noch “I’m not a girl, not yet a woman”-mäßig um das Erwachsenwerden; betrachtet man die Stücke allerdings rein musikalisch, so sind aus den Buben (gell, liebe Österreicher!) längst junge Männer geworden, die ihr Handwerk beherrschen und eben auch vermeintlich abgehakte Themen wie das des Erwachsen-werdens ernsthaft und mit einer angenehmen Portion Ironie verkörpern können. Und schließlich war ja jeder schon mal 17.

Lieblingssong (allerdings vom Vorgängeralbum Nelken & Schillinge):

Bitte, Herr Märtyrer – live bei tape.tv

Wer Bilderbuch noch nicht in Natura erleben durfte, der hat am 3. März die Gelegenheit, dies nachzuholen. Die smarten Oberösterreicher sind dann nämlich in Augsburg zu Gast und sorgen im Weissen Lamm für einen schönen Konzertabend, davon sind wir jedenfalls überzeugt.

Infos im Überblick:

Was: Bilderbuch live in concert
Wann: 3. März 2012
Wann genau: Beginn 20.30 Uhr
Wo: Beim Weissen Lamm, Augsburg
Wie viel: tba
Und danach: I Bet You Look Good On The Dancefloor

Andere aktuelle Deutschland-Termine:

Donnerstag, 1. März 2012 Jena – Rosenkeller (als Support für die Gruppe Sport)
Freitag, 2. März 2012 Heidelberg – Häll

Oh, und natürlich gibt es auch eine Facebook-Seite der Band. Bitte folgen!